T6 - Voraussetzungen und Infos

Infos für Raidanfänger und zu unseren Raids, Hilfreiches und Wissenswertes
Kant
Administrator
Posts: 174
Joined: Wed 9. Dec 2015, 19:43

T6 - Voraussetzungen und Infos

Postby Kant » Wed 5. Oct 2016, 18:10

Das hier ist ein Stammraid. Bei Interesse erst mal bei mir melden.
Spielerzahl: Zur Zeit ist der Raidpool voll, und wir können keine neuen Spieler aufnehmen. Wenn sich das ändert, erfolgt hier eine Info über gesuchte Klassen.
Gesuchte Spieler/Klasse: 0/keine
Neuer Spieler ohne T6-Erfahrung: Im laufenden Raid gibt es keine Vollerklärung. Die Vollerklärung der Taktiken etc. erfolgt durch mich oder Fijn zwischen Donnerstag und Dienstag, regulär vor deiner ersten regulären Raidteilnahme, im Ausnahmefall auch danach (z.B. bei außerplanmäßigem Nachrutschen von der EB).


Anmeldung und Bestätigung
- Einladen: ab 19.45 Uhr, nachbesetzt ab 20:05 Uhr. Nicht bestätigte / Ersatzbankspieler sind im TS gerne gesehen (fließt positiv ins DKP ein).
- Bestätigt wird am Abend vorher zwischen 18 und 21 Uhr, bitte rechtzeitig an- oder abmelden.
- Wir haben mehr als 24 Mitglieder und können/müssen daher etwas rotieren, dabei wende ich eine lockere Reihenfolge an - Setup geht immer vor.

Teamspeak
- Bitte TS-Disziplin wahren!
- Besprechungen nach dem Kampf, im Kampf kurze knappe klar verständliche Ansagen. Statt "Ich" oder "jemand" unbedingt Namen benutzen.

Charaktere und Klassen
- Jede(r) Stammspieler(in) konzentriert sich möglichst längerfristig jeweils auf ein/zwei Chars, und bietet gerne Twinks in der Notiz an.
- Bei Bedarf trage ich fürs Setup auf Twinks um.
- Gäste, die zum dritten Mal dabei sind, werden beim Loot als Stammspieler gezählt. Ein fester Stammplatz wird bei Interesse mit mir abgesprochen.
Lustiges Rumhüpfen durch die Klassen unterstütze ich nicht. Die Leistung auf den gespielten Klassen muss da sein, Twinks müssen vorbereitet im Raid erscheinen.

VORAUSSETZUNGEN:

Bitte bereitet eure Chars gut vor - es ist keinem geholfen, wenn wir den Raid mit schlechten Skillungen, unzureichendem Equip oder Unerfahrenheit mit dem Char schwächen.
Besondere Aufgaben sowie Tips, Tricks und bewährte Skillungen und Spielweisen können euch die Stammspieler der Klasse am allerbesten erklären. Außerhalb der normalen Raidzeit ist der beste Zeitpunkt, um sich ausführlich beraten und vorbereiten zu lassen - nicht im laufenden Raid.


ALLE, zusätzlich zu den Besonderheiten der Archetypen (s.u.):
Schutz- und Konstiequip, mindestens T3 Questbelohnungen Schutzaccessoires (Umhang, Kette, Ring) od. z.B. Arenakette Schutz, Konsti/Schutzring von den Morschen Messern, Konsti/Schutzring aus dem Amphietheater Unchained, Schutzteile von den Khitaifraktionen, zur allergrößten Not gibt es Craftringe, -ketten, -umhänge mit Konsti und Schutzsteinslots
T4 voll oder Ähnlich/Besser
Bedrängende/Entscheidende Schläge 5/5
Archetyp-Gruppenbuff 5/5
Chromatischer Schutz 5/5
Übermächtige Ermächtigung 5/5
Alle passiven Schutzarten 5/5
Alle Nicht-Tanks am 4. Boss: Skillung und Rotation für maximalen Burstdamage in 30 Sekunden.



Zusätzlich für die Archetypen:

Die genannten Skillungungen dabei haben und auf Ansage problemlos drauf umskillen können!

Tanks:
Physisches Tanksset (mind. 56%), Schutztankset (mind. 56%), Dmg-equip
DTs eine physische Schatten-Tankskillung, eine Schutz-Schatten-Tankskillung, eine Talitankskillung, eine Talidamageskillung
EROs mind. eine physische Tankskillung, eine reine DMG-Skillung
WÄ mind. eine physische und eine Schutztankskillung
Mind. Rückenschutz, Unfassbare Natur, Chromatischer Schutz 5/5

Heiler:
Heilwert ohne Rückenschutz mind. 2500
Mind. Waffenprälat 5/5, klassenspezifische AA-Heilungen, Himmlischer Blick, Standhafter Glaube
POM: Säuberungsskillung
TOS: "Macht der Blitze" Skillung
BS: Verblüffenskillung

Schurken:
Mind. Flankieren 5/5, Wohliges Gift 5/5
Barbs/Assas: Gruppenminushassskillung + Täuschung des Todes dabeihaben (bei Bedarf drauf umskillen können)
Waldis: Skillung mit maximal Schutz und Rüstung und Überlebensfähigkeit und Täuschung des Todes für Sonderaufgabe (plus Schutzschwert/Schild)
Assas: Skillung mit Verkümmerung
Alle: Eine "Scheiß auf Minushass MAXIMALE DPS" Skillung

Magier
Mind. Verzauberer 5/5
Nekros, Dämos Boss 1: Skillung reiner Fernkampf, für Nekros geht dabei petlos Nightfall
Nekros: Meleepetskillung bei Boss 2-6
Hoxe: zwei Selfreze (bei Bedarf drauf skillen können)
Dämos: grüne Petheilung! Immer!
Alle: Skillung maximale CCs + AoE sinnvoll



Loot
DKP
- Wird nach dem Raid gutgeschrieben.
- Das System ist personenbezogen, nicht charakterbezogen
- Absprachen unter Klassen/Archetyppartnern werden berücksichtigt, wenn sie niemanden anderen benachteiligen.
- 5 Kategorien: Kleinteile, Urnen, Kette, Waffe, Smaragd Essenz/Helm
- Wenn du in einer Kategorie etwas lootest, fällst du in dieser Kategorie auf Null.

Punktevergabe:
- 2 Punkte pro Raid pro Kategorie Mittwoch (4 Punkte pro Raid pro Kategorie Sonntag)
- 1 Punkt für Anwesenheit als Ersatz (19:45 – 20:10 Uhr im TS) pro Kategorie

- Wer die meisten Punkte in der jeweiligen Kategorie hat, bekommt das Item. Bei Punktegleichstand wird gewürfelt - das gilt auch für alle folgenden Fälle.

- Ungebundene Essenzen gehen an Tanks (dürfen von einem Tank auch nicht an einen Nichttank verschenkt werden).
- Archetypessenzen gehen ganz normal nach Punkten an den jeweiligen Archetyp.
- Archetypessenzen dürfen weiterhin verschenkt werden. Der Schenkende verliert dabei seine Punkte, der Beschenkte nicht.
- Mit Gästen wird um Urnen, Kleinteile, Ketten gewürfelt, Essenzen, Waffen und Hüte bleiben den Stammspielern vorbehalten. Alle Stammspieler mit Bedarf dürfen dann (unabhängig von ihren Punkten) auf das Item mitwürfeln, gewinnen sie es, fallen sie in der entsprechenden Kategorie auch auf Null. Der Gast/neue Spieler wird nach dem dritten Raid in das DKP-System aufgenommen.
- EXTRAWURST: Eine wenige Waffen sind für uralte Raidmains reserviert. Siehe Liste
- Ich gucke nur auf den Raidchat - reagiert zügig mit + oder - und postet MIT Punkten
- Bitte den Raidchat während des Lootes komplett sauber halten, und die bekommenen/gewonnen Items erst dann posten, wenn danach gefragt wird, damit die DKP-Schreiber einen ordentlichen Screenshot machen können.

Eure Punkte findet ihr in dieser DKP Liste

Was dropt wo?
http://forums-archive.ageofconan.com/sh ... oot-tables

Danke für’s Lesen, viel Spaß und Erfolg!
~ Barb by Nature ~
Kant
Administrator
Posts: 174
Joined: Wed 9. Dec 2015, 19:43

Re: T6 - Voraussetzungen und Infos

Postby Kant » Sat 2. Dec 2017, 18:06

Work in progress

Debuffs - Ich konzentriere mich hier nur auf Verteidungsverringerungen (Verringerungen von Rüstung, Schutz und anderen Verteidigungswerten) und lasse alle Debuffs, die den ausgeteilten Schaden verringern, weg. Hier geht es um die Debuffisierung von Zelandra, und da sie in unserer Damagephase auf niemanden draufhaut, brauchen wir wir auch keine Debufss, die sie weniger doll zuhauen lassen. Sondern nur diejenigen, die uns mehr Schaden auf sie machen lassen.
Ich übersetzte so nach und nach, und füge Fehlendes hinzu (Ausweichchancen etc).

ROT: bei ZELANDRA am sinnvollsten - merke: Bei allen anderen Kämpfen nach SITUATION entscheiden bzw. draufhauen, wenn es nicht drauf ist!
Unterstrichen: Halte ich für jeweils am wenigsten sinnvoll bei ZELANDRA.

Physikalische Debuffs

KÖRPERLICHER RUIN: -15% physikalische Verwundbarkeiten (15 Sek.)
Eroberer (Bresche, Ungeordneter Rückzug), Wächter (Guard Destroyer), Bärenschaman (Rune der Aggression)

KÖRPERLICHES WRACK -10% Physikalische und Gift Unverwundbarkeit (30Sek.)
Bärenschaman (Manifestation des Waldes), Assassine (Grimmige Verderbnis), Nekromant (Brandgeruch), Eroberer (Scheinangriff), Waldläufer (Armor Ripper)

LEIBESFOLTER: -900 Rüstung (30 Sek., 5er Stack: -4500 Rüstung)
Bear Shaman (Rüstungsbrecher), Assassin (Burden to Bear), Barbarian (Rüstung zerstören*), Conqueror (any banner or technique), Ranger (Armor Ripper) (Wächter und HoX nur in spezieller Skillung)
*wenn noch nötig bzw. 1Hand Barb

Magische Debuffs

SEELISCHER RUIN: -15% Unverwundbarkeit Heilig/Unheilig (15 Sek.)
Priest of Mitra (Wende deine Augen ab), Dark Templar (Schatten), Necromancer (Frenzy)

SEELISCHES WRACK: -10% Heilige und Unheilige Unverwundbarkeit (15 Sek.) ?
Priest of Mitra (Tadel), Assassin (Grim Corruption), Dark Templar (Unheiliger Pesthauch)

SEELISCHE FOLTER: -250 Schutz Heilig/Unheilig(30 Sek., Stack 5: Max. -1250)
Necromancer (Bligthed One pet, Grim Hunger, Lifestrike), Assassin (Miasma: Soul Toxin, 2 stacks), Priest of Mitra (Wandering Disciple)

ELEMENTARER RUIN: -15% Unverwundbarkeit Feuer/Eis/Elektrizität (15 Sek.) ?
Tempest of Set (Curse of Set), Herald of Xotli (Inferno Curse)

ELEMENTARES WRACK: -10% Unverwundbarkeit Feuer/Eis/Elektrizität (30 Sek.) ?
Tempest of Set (Lightning Sparks), Demonologist (Chaotic Blast), Herald of Xotli (Molten Steel Slash)

ELEMENTAL FOLTER: -250 Schutz Feuer/Eis/Elektrizität (30 Sek., Stack 5: Max. -1250)
Tempest of Set (Storm Throne), Necromancer (Deathly Blizzard), Demonologist (Blazing fire, Soul Resonance), Conqueror (any banner or technique)



Für die des Englischen Mächtigen hier eine saubere Gesamtaufschlüssellung:
http://www.shapur.de/phpBB3/viewtopic.php?f=3&t=113 Damage-for-Dummies
~ Barb by Nature ~
Kant
Administrator
Posts: 174
Joined: Wed 9. Dec 2015, 19:43

T6 Boss 6 Ethram-Fal

Postby Kant » Mon 4. Mar 2019, 15:24

Infos zum 6. Boss hier.

Bitte angucken und lernen (kann jeweils unten links über eurem Namen bei euren Debuffs erscheinen)
Ethram-Fal Debuff Icons
https://imgur.com/a/epeonoN
~ Barb by Nature ~

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests