T3 - Voraussetzungen und Infos

Infos für Raidanfänger und zu unseren Raids, Hilfreiches und Wissenswertes
Kant
Administrator
Beiträge: 165
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 19:43

T3 - Voraussetzungen und Infos

Beitragvon Kant » Mo 4. Jan 2016, 15:25

SAGA-Besonderheiten: Wir haben am Anfang alle nicht viel Gear, T1 reicht, wobei die Soldaten von ein paar Schutzteilen ungemein profitieren. Manaleechklassen benötigen unbedingt eine Skillung dafür!

Du möchtest mit uns T3 gehen? Warst vielleicht noch nie T3? Oder suchst einfach nur ein paar Infos dazu?

Hier findest du ein paar Mindestanforderungen zusammengefasst, Näheres zu Einstellungen und Grundraidfragen findest du in den Infos zu T1 und T2.


T3 Voraussetzungen

Auch wenn es T4 und mittlerweile T5/6 Raids gibt – mit T3 fängt der Endcontent an. Hier kann bereits ein Fehler eines Einzelnen einen Wipe verursachen, und eine zu große Menge an nicht passenden Voraussetzungen kann den ganzen Raid zum kippen bringen und entscheidet über Erfolg oder Misserfolg.
Deswegen werde ich hier nicht auf optimale Einstellungen oder Spielmechaniken eingehen – dies muss man in T1 und T2 gelernt haben (oder in unseren Infos für Raidanfänger nochmal nachlesen).

Ausrüstung:
Prinzipiell sollte sich eure Ausrüstung zwischen T2 und Khitai Blau bewegen. Dies schließt auch Equip für unterschiedliche Situationen für ALLE Klassen mit ein (vor allem Konsti und Schutz). Ein guter Hinweis ist, wie sehr euer Char bei Levi in T2 Mitte in die Knie geht (Qualität der Heilung jeweils beachten). Mindestens der Schwarze Drachen Umhang sowie ein paar zusätzliche Konsti- und Schutzteile sollte JEDER Char, egal welche Klasse, mit sich führen.

Tanks:
Als Tank musst du auf mindesten 35 % Schutz (Heilig, Unheilig, Feuer) für den Anfang kommen – hier ist ein Blick in den Handelsposten manchmal sehr hilfreich (Blaue Craftteile, Ringe, + Schutzsteine). Auch Teile aus Xibaluku sind immer noch ein guter Tipp. Tanks müssen sich nun einmal besser vorbereiten als andere Klassen – unter mindestens T2 voll und annehmbaren Waffen sowie einer Schmucksammlung für unterschiedliche Gelegenheiten geht hier gar nichts. Der gesamte Raid ruht auf euren Schultern, also müssen diese stark sein. Mit „Tanks“ sind übrigens alle drei Tankklassen gemeint.

Alternativer Aufstieg:
Fähigkeiten aus dem AA-Baum sind toll, wenn vorhanden. In unseren T3s sind sie aber keine Voraussetzung. Auch Heilwert ist nett, aber nicht dringend notwendig. Natürlich macht man sich mit ein paar wohlgesetzten Punkten im AA-Baum das (Über-) Leben leichter.

Skillungen:
Für einige Klassen ist eine bestimmte Skillung notwendig, unabhängig von unterschiedlichen Taktiken. Da jeder Char mindestens zwei Skillungsplätze hat, sollten diese weise gefüllt und mit einer fertigen UI-Belegung gespeichert sein. Informiert euch ggf. VORHER, ob eure Klasse bestimmte Must-Haves geskillt haben muss, die folgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, und kann sich in einigen Punkten je nach deiner Equipqualität und Erfahrung ändern:

DT: Schutzskillung mit Schatten, Meeleskillung (nicht zwingend mit Schatten, aber der kleine Freund ist halt ziemlich hilfreich), nach Belieben DMG-Skillung
WÄ: Schutzskillung, Meleeskillung, eventuell Stangenwaffe für einen Solokampf dabei haben
NEK: Manaleachskillung mit Leere (Pets: Verderbter/Verdorbene), deine bevorzugte DMG-Skillung, mit Casterpets zum Kiten umgehen können
WALDI: Manaleachskillung mit den richtigen Fallen, deine bevorzugte DMG-Skillung
POM:Eine Skillungsalternative mit Säuberung rockt, ist aber nicht zwingend notwendig
ALLE DIE ES KÖNNEN: Manaleachskillung haben bzw. Feats kennen (NEK, DT, WALDI, BS, ASSA, POM, TOS, HOX)
ALLE, DIE ES BETRIFFT: Eine alternative Skillung mit meistmöglichen CCs ist sinnvoll.

Erfahrung:
In unseren T3 Raids ist keine Erfahrung in T3 nötig - die gibt es bei uns gratis, wir erklären gerne jeden Boss und freuen uns über jeden Spieler, dem wir das erste Mal T3 zeigen können. ALLERDINGS musst du die Equipanforderungen erfüllen sowie deine Ausrüstung einsehbar geschaltet haben sowie im TS mindestens zuhören können. Wir erwarten, dass jeder, der mit uns Raiden möchte, auch zum gemeinsamen Erfolg beitragen möchte. Dies funktioniert nur mit einem entsprechend ausgerüstetem Char. Außerdem solltest du deine Klasse sicher spielen können, und bereits Erfahrung in T1 und T2 gesammelt haben. Raidfunktionen und klassenspezifische Grundfragen (er-) klären wir nicht in laufenden T3 Raids.

Loot:
1. Wer blutet der lootet - Ziel: So viele Leute wie möglich sollen mit einem Teil nach Hause gehen.
2. Wer ein episches Teil gewinnt verzichtet zunächst auf jedes weitere, wenn der Klassenpartner es braucht.
3. Wer eine Urne oder einen Reliquienschrein gewonnen hat, verzichtet auf weitere Urnen und Reliquienschreine.
4. Seltene Reliquien gehen zuerst an diejenigen, die sie für T3 Großteile brauchen. Tokenanzahlprinzip 60 bzw. 90 für DT/ERO.
5. Sollte ein Teil von niemanden für Macht gebraucht werden, darfst du es umsonst als Pomp haben, wenn du ein diskussionlos höherwertiges Teil postest.
6. Tüddellloot (Armbrust für Tanks, Rezepte oder Ähnliches) zählt nicht.
7. Beim Loot bitte Ruhe, zuhören und zügig + bzw. - im Raidchat machen.
~ Barb by Nature ~

Zurück zu „Raidinformationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste